Ein Gedanke zu „Unkenntnis oder bewusste Täuschung???

  1. Gab es nicht den Spruch „ Unwissenheit schützt vor Strafe nicht „? Also die Fahrverbote unverzüglich aufheben und die Verantwortlichen zur Kasse bitten!!! Es wäre auch schon ein Erfolg wenn sie des Landes verwiesen werden 👏

Schreibe einen Kommentar zu Horst Waldheuser Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.